Vorschau Bundesliga 2018/19 Spieltag 6 ab Freitag 28. September 2018

Autor

FunTa

Moderator, männlich
Beiträge:
4.194
Zustimmungen:
455
Punkte:
90
Blog Posts:
55
Hertha BSC - FC Bayern München

nun ist es auf beiden Seiten also passiert, Hertha BSC hat seine erste Niederlage kassiert beim 1:3 in Bremen und auch der FC Bayern München hatte nicht wie sonst in der Saison gewonnen, sondern die 1:0-Führung gegen den FC Augsburg in den Schlussminuten aus der Hand gegeben mit dem 1:1. Das ändert aber nichts an der Tatsache, dass die Berliner gut in die Saison gestartet sind und trotz der Niederlage selbstbewusst auftreten können. Leider fehlt in diesem Spiel Stammtorhüter Rune Jarstein, der schon angeschlagen beim Bremen-Spiel zwischen den Pfosten stand und später durch Thomas Kraft ausgewechselt werden musste. Der Ex-Bayern-Keeper Kraft wird auch gegen seine ehemaligen Kollegen am Freitag im ausverkauften Olympiastadion im Tor stehen. Bei den Bayern fällt definitiv Goretzka wegen eines Schlages auf das Sprunggelenk aus, auch Tolisso und Rafinha treten die Reise verletzungsbedingt in die Hauptstadt nicht an. Die Hertha-Fans freuen sich trotzdem auf das Spiel und die Mannschaft wird alles probieren, um ein Spektakel abzuliefern. Die Buchmacher sind davon relativ unbeeindruckt und so bietet zum Beispiel Sportingbet eine 1,30 für einen Bayern-Sieg. Bet365 hat eine 11,00 im Angebot auf Hertha BSC und das Unentschieden gibt´s für eine 6,10 bei Pinnaclesports. Oder doch lieber eine Torwette? Für insgesamt über 4,5 Tore egal auf welcher Seite gibt es bei Unibet eine 4,35 und für das Gegenteil eine 1,25 bei Bwin.

VfB Stuttgart - SV Werder Bremen

man kann bei den Stuttgartern mittlerweile schon von einem gewissen Negativtrend sprechen, denn auch die Partie in Leipzig ging mit 0:2 verloren nach dem 0:0 im Heimspiel gegen Düsseldorf. So bleibt die bisherige Punkteausbeute spärlich und nun kommt Werder Bremen, könnte die Krise der Schwaben noch verschärfen. Hat doch der SV Werder Bremen am Mittwoch die Überflieger aus der Hauptstadt mit 3:1 besiegt und scheint über Mittel und Möglichkeiten zu verfügen, auch auswärts in Stuttgart die nächsten Punkte zu holen. Entweder direkt eine 2,70 auf Bremen bei Sportingbet oder auf vermeintlich Nummer sicher mit der Doppelten Chance X/2 zu einer 1,45 bei Bwin.

FC Schalke 04 - 1. FSV Mainz

klar ist hier für Domenico Tedesco, dass die Luft langsam dünner wird und auch das Umfeld irgendwann unter Handlungsdruck gerät - spätestens dann, wenn gegen die im Augenblick schwachen Mainzer gewonnen wird vor den eigenen Fans. Sowohl in der Saison 2016/17 als auch in der letzten hat Schalke 04 immer zu Hause und auswärts gegen Mainz ohne Gegentreffer gewonnen! Die letzten beiden Mainzer Spiele gingen ohne eigenen Treffer zu Ende, nach dem 0:1 in Leverkusen schaffte man immerhin ein 0:0 gegen den VfL Wolfsburg. Die Vorzeichen und Erwartungen sind also so, dass hier am Samstag der Turning Point gefunden wird und die Königsblauen die ersten Punkte holen werden. Das wäre auch wichtig für das Selbstvertrauen, denn danach geht es auswärts in der Champions League weiter bei Lokomotive Moskau und in der Bundesliga in Düsseldorf. Interwetten hat eine 1,75 für den Heimsieg und das werden wohl unter Umständen nicht nur Schalke-Fans riskieren.

VfL Wolfsburg - Borussia Mönchengladbach

nach dem Höhenflug der Wölfe zu Beginn der Saison mit drei Siegen gab es das 2:2-Unentschieden gegen Hertha BSC und auf einmal verlor man auf eigenem Rasen gegen den SC Freiburg! Danach ging es weiter mit einem schmeichelhaften 0:0 in Mainz - hier wollte man wohl auf keinen Fall wieder ohne Punkte die Heimreise antreten. Gladbach hatte ebenfalls einen guten Start, gewann vor allem die Heimspiele und zuletzt auch wieder nach der 2:4-Niederlage in Berlin fand man die richtige Antwort mit dem 3:1-Heimsieg über Eintracht Frankfurt. Hier treffen also zwei sehr spielstarke Mannschaften aufeinander, die zudem aber auch etwas labil bzw. im dritten Spiel der englischen Woche unterschiedlich fit sein könnten. Kein klarer Sieger erkennbar, aber definitiv Tore auf beiden Seiten möglich und vielleicht insgesamt sogar ein paar mehr. Über 2,5 Tore bei Betfair zu einer 1,80 und eine Wette darauf, dass beide treffen zu einer 1,60 bei Betsson sind hier die Wett-Favoriten.

TSG 1899 Hoffenheim - RB Leipzig

an die letzte Saison wollen sich die Hoffenheimer bestimmt gerne noch einmal erinnern vor diesem Spiel gegen Leipzig, denn da gewannen sie das Heimspiel 4:0 und auswärts ging die TSG mit einem unglaublichen 5:2 als Sieger vom Platz. Jetzt ist es etwas durchwachsen auf Hoffenheimer Seite, aber zuletzt konnte man nach dem 1:1-Unentschieden gegen Borussia Dortmund auswärts in Hannover mit 3:1 gewinnen. Auch Leipzig hat schon einen Heimsieg gegen Hannover auf dem Konto, danach aber kam die unnötige Niederlage gegen RB Salzburg in gleicher Höhe und das 1:1 in Frankfurt. Das 2:0 in der englischen Woche gegen den VfB Stuttgart Zuhause könnt wieder für etwas mehr Stabilität gesorgt haben und so kann man sich auf dieses Duell zwischen diesen Mannschaften freuen. Beide müssen aber auch in der nächsten Woche international ran, Hoffenheim erwartet das Highlight mit dem Heimspiel gegen Manchester City und Leipzig muss in Rosenborg ran. Zugleich ist dieses Spiel auch für Julian Nagelsmann interessant, denn der Hoffenheim-Coach spielt hier gewissermaßen auch gegen seine Zukunft – ab der Saison 2019/20 wird er nämlich das Team von RB an der Seitenlinie übernehmen. Dennoch können beide Mannschaften eigentlich relativ befreit aufspielen und das könnte sich ein abwechslungsreiches Spiel entwickeln. Auf dem Papier soll die TSG 1899 Favorit sein, Sportingbet favorisiert die über 2,5 Tore mit einer 1,50 als Quote.

FC Nürnberg - Fortuna Düsseldorf

inwieweit der Club das 0:7 im Signal Iduna Park am Mittwoch schon verkraftet hat oder sieben Tage für sieben Treffer für die Verarbeitung braucht, ist schwer zu sagen - gut aber für die Nürnberger ist bestimmt, dass es in der englischen Woche schon schnell weitergeht und man hier im Heimspiel gegen Düsseldorf beim Duell der Aufsteiger sofort antworten kann. Die Fortuna hat nach dem 2:1-Heimsieg über Hoffenheim und dem 0:0 in Stuttgart das Rhein-Derby gegen Bayer 04 Leverkusen mit 1:2 verloren, möchte sich also ebenfalls rehabilitieren und weitere Punkte einsammeln. Das kann durchaus mit einem Remis enden und es muss hier nicht zwingend zu vielen Toren kommen. Als mögliche Tipps kommen das X zu einer 3,40 bei WilliamHill infrage oder bei den Toren bei Betway eine 1,13 für unter 4,5 Treffer - respektive für unter 3,5 Tore eine 1,36 bei Betsafe.

Bayer 04 Leverkusen - Borussia Dortmund

ohne Zweifel darf man sich als neutraler Zuschauer auf das Top-Spiel um 18 Uhr 30 am Samstag freuen und dass die Werkself aus Leverkusen endlich das Gewinnen gelernt hat - so geht das Team von Heiko Herrlich nach dem 3:2 auswärts in der Euro League mit zwei Bundesliga-Siegen gegen Mainz und in Düsseldorf im Rücken in das Spiel gegen Borussia Dortmund. Der BVB hingegen hat seine Brust ebenfalls deutlich erweitert mit dem 7:0 gegen die Nürnberger Würstchen, zuvor gab es nach dem 3:1-Heimsieg über Frankfurt in der Champions League ein 1:0 in Brügge und ein 1:1 in Hoffenheim, nachdem man lange 0:1 zurücklag. Nächste Woche geht es für die Hausherren etwas leichter weiter gegen AEK Lamaca und für die Dortmunder geht es in der Königsklasse auch königlich Zuhause weiter mit den Gästen aus Monaco. Bleibt nun noch die Frage, was die beiden Siege für Bayer 04 und das 7:0 für den BVB mit diesem Spiel machen? Es können durchaus einige Tore erwartet werden und der Spielausgang könnte länger als für beide erhofft offen bleiben. Die Quoten sind dementsprechend auch nahezu komplett ausgeglichen, über 3,5 Tore insgesamt würde einer 2,60 Quote von BetVictor zum Siegen verhelfen.

Eintracht Frankfurt - Hannover 96

schwierige Spiel für Eintracht Frankfurt am Sonntag, nachdem man in der englischen Woche nur 1:1 gegen Leipzig und das Spiel bei Borussia Mönchengladbach 1:3 gespielt hat. Auch sonst wirkt man alles andere als stabil und vielleicht könnte hier ein Heimsieg gegen Hannover helfen? Die haben nämlich bis auf die beiden Unentschieden in Bremen und gegen Dortmund noch nicht viel gerissen, die letzten drei Spiele in Leipzig, Nürnberg und Zuhause gegen Hoffenheim gingen verloren. Noch kein Grund zur Panik, aber der Sieger dieses Spiels kann erst mal etwas ruhiger durchatmen. Bei der Eintracht könnte ein Heimsieg auch noch mal für einen kleinen Schub sorgen, wenn man nächste Woche Donnerstag in der Euro League Lazio Rom empfängt. Bet365 hat eine 2,04 für den einfachen Heimsieg und wer‘s etwas riskanter mag, kann ja auch mal das HC -1,5 bei Unibet zu einer 4,00 probieren. Für ängstliche Gemüter bleibt auch noch die 1,25 bei Betfair für die Doppelte Chance 1/X

FC Augsburg - Sport-Club Freiburg

im letzten Spiel des sechsten Spieltages geht es ab 18 Uhr in den Süden der Republik, wenn die Fuggerstädter die Gäste aus dem Breisgau begrüßen. Die Augsburger verloren ja ihre Spiele in Mainz und gegen Bremen jeweils wegen unglücklicher Torwartfehler, danach musste Trainer Baum reagieren und stellte für das Spiel in München Andreas Luthe ins Tor, vielleicht „gewann“ man auch deshalb in der Allianz Arena mit 1:1. So ist also nach dem Unentschieden bei den Bayern auch klar, dass der Torhüter vom Dienstag auch weiter das Vertrauen erhält für das Spiel gegen Freiburg. Die kommen aber mit der Empfehlung eines 3:3 im Heimspiel gegen Stuttgart, danach gewann man 3:1 in Wolfsburg und 1:0 gegen Schalke 04. Also sieben Punkte und sieben Tore aus den letzten drei Spielen, seitdem also Trainer Christian Streich wieder an der Seitenlinie tanzt. So wundert es schon ein wenig, dass die Gäste als so vermeintlich großer Underdog gehandelt werden - denn nicht anders kann man die Quote von zum Beispiel Pinnacle in Höhe einer 4,30 nicht deuten. Der FC Augsburg hingegen bekommt bei Betway eine 1,95 das spiegelt unter Umständen das Kräfteverhältnis nicht korrekt wieder, das bedeutet ein Value auf die Doppelte Chance X/2 zu einer 1,95 bei bet365

Die Seite wird geladen...
  • Sportwetten und Tipps

    Wettpoint ist eine der größten internationalen Plattformen, die allen Sportwetten Fans die Möglichkeit geben soll sich auszutauschen, ob im Sportwetten Forum oder Live Chat. Mit vielen Tools und Informationen z.B. zu Wettprognosen, Wettrechner, Downloads, Bonus Vergleich, gratis Gutscheine oder kostenlose Wettguthaben. Außerdem Livescores und Spielstände, Sport Spielplan und neueste Ergebnisse live. Alles was man für seine Wetten Tipps heute braucht. Bei uns wird Gemeinschaft, Teilen von Frust und Freude und das Motto - User helfen Usern groß geschrieben.
  • News zu Sport & Wetten

    Im Forum findet man User Wett Tipps, Erfahrungen, Quoten und Analysen zu den Vorhersagen. Mit Sportarten wie Fußball, Tennis, Eishockey, US Sport bis zu Basketball und Formel 1. Mit Hilfe, Diskussion und Ratschlägen rund um Sportwetten online, Wettanbieter Empfehlungen, aktuelle Liveticker und Livescore sowie Info zum Wettprogramm der Buchmacher, Wettbonus und Freebet Angebote und mehr. Das Wettforum mit allen Funktionen die ein Sportwetter zum Wetten braucht.
    Auch Deine Meinung ist gefragt !
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um sie benutzerfreundlich zu gestalten und bereitstellen zu können.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Bitte beachte unsere Angaben in der Cookie Policy und zum Datenschutz.
    Information ausblenden