Vorschau Bundesliga 2018/19 Spieltag 3 ab Freitag, 14. September mit Tipps

Autor

FunTa

Moderator, männlich
Beiträge:
4.159
Zustimmungen:
447
Punkte:
90
Blog Posts:
51
Endlich ist nach der Länderspielpause wieder die Bundesliga an der Reihe und zum Start gibt es am Freitag die Partie zwischen dem BVB und der Eintracht, am Samstag Nachmittag treffen die beiden 6-Punkte-Teams aufeinander aus Wolfsburg und Berlin - das Topspiel kommt aus dem Borussia-Park, wenn Gladbach Schalke 0-Punkte 4 empfängt. Der Sonntag klingt dann aus mit den Spielen aus der Hansestadt Bremen und Christian Streich ist zurück auf der Trainerbank, wenn der SC Freiburg den VfB Stuttgart zu Gast hat.

Borussia Dortmund - Eintracht Frankfurt

ja der BVB hat ja fulminant begonnen mit dem 4:1 gegen Leipzig, konnte aber dieses Niveau scheinbar nicht halten und eröffnete den zweiten Spieltag am Freitag mit einem 0:0-Unentschieden bei Hannover 96. So also hat man erst vier Punkte und kann wieder an einem Freitag das Konto auf sieben Zähler mit einem Heimsieg hochschrauben, wäre sogar für einen Tag Tabellenführer. Aber die Gäste aus Frankfurt zeigten schon zwei Gesichter, starteten nach der Pokal-Blamage mit einem 2:0-Auswärtssieg in Freiburg - enttäuschten dann aber in der Folge Zuhause mit der 1:2-Niederlage gegen Werder Bremen und müssen zusätzlich in diesem Auswärtsspiel auf den gesperrten Jetro Wilems verzichten. Bei den Gastgebern sind Ömer Toprak und Guerreiro verletzt, Torhüter Roman Bürki absolviert noch einen Härtetest. Insgesamt dürfte also die Erwartungshaltung Richtung Heimsieg tendieren, obwohl die Dortmunder in Hannover nicht gerade glänzten.

Tipp: Heimsieg BVB @ 1,50 bei Interwetten – Hohe Quote: Frankfurt @ 7,00 betfair

FC Bayern München - Bayer 04 Leverkusen

einzig die Bayern haben von der Top-6 aus der letzten Saison die Erwartungen zum Saisonstart erfüllt und sind zwei Siegen in die neue Spielzeit 2018/19 gestartet - im ersten Spiel schlugen sie die TSG Hoffenheim 3:1 und auswärts blieb man ohne Gegentor beim 3:0-Sieg in Stuttgart. Das Gegenteil ist bei Bayer 04 Leverkusen der Fall: an Spieltag eins sah man in Gladbach keine Schnitte und verlor dort mit 0:2 - die eigentliche Überraschung folgte aber im nächsten Spiel, als man als Favorit Zuhause dem VfL Wolfsburg mit 1:3 unterlegen war. Bei den Bayern fehlt natürlich der gegen Hoffenheim gefoulte Kingsley Coman und Mats Hummels hatte zuletzt etwas Achillessehnen-Probleme. Aber auch bei Bayer 04 Leverkusen fehlen Spieler wie zum Beispiel Baumgartlinger, Pohjanpalo, Retsos oder Wendell. Trotzdem wird es für Trainer Heiko Herrlich extrem darauf ankommen, wie man sich in der Allianz Arena präsentiert und mit welchem Ergebnis man das Stadion verlässt.

Tipp: Heimsieg FC Bayern HC -1,5 @ 1,62 bei Bet365 – Hohe Quote: Over 5,5 @ 5,60 Betsson

VfL Wolfsburg - Hertha BSC

wie schon oben erwähnt, treffen hier zwei gut gestartete Mannschaften aufeinander. Wolfsburg konnte in quasi letzter Sekunde noch mit 2:1 gegen den FC Schalke 04 am ersten Spieltag gewinnen und legte sogar in Leverkusen nach nach mit einem 3:1-Auswärtssieg! Somit hat man ein 5:2 Torverhältnis und liegt deshalb vor Hertha BSC, der Hauptstadt-Club startete mit einem 1:0-Heimsieg gegen Nürnberg und blieb auch als Underdog durch den 2:0-Auswärtssieg in Gelsenkirchen ohne Gegentor. Deshalb ist dieses Spiel schon ein kleines Top-Spiel am Nachmittag und der Sieger kann dann mit dem FC Bayern München gleichziehen. Bei den Berlinern besteht allerdings seit der Länderspielpause und auch schon ein bisschen zuvor eine lange Liste von verletzungsgeplagten Spielern, so muss unter anderem befürchtet werden, dass auf Marvin Plattenhardt, Karim Rekik und Vedad Ibisevic verzichtet werden muss. Weitere Spieler sind angeschlagen oder können nicht aktiv seit Beginn der Woche am Training teilnehmen. In Wolfsburg hat sich aktuell Renato Steffen eine Knöchelprellung zugezogen und ist für das Spiel fraglich, fehlen wird aber definitiv Josuha Guilavogui.

Tipp: Beide treffen @ 2,03 bei Sportingbet

RB Leipzig - Hannover 96

auch die Leipziger sind mit großen Ambitionen in die Saison gestartet, stolperten aber schon fast bei der Qualifikation zur Europa League und fielen endgültig beim 1:4-Auftakt in Dortmund. Erwartet wurde nun eine Reaktion im Heimspiel gegen den Aufsteiger aus Düsseldorf - aber diese blieb aus und man enttäuschten letztendlich durch das 1:1 im ersten Bundesliga-Heimspiel der Saison. Hannover 96 verkaufte sich ordentlich im ersten Spiel beim Nachbarn aus Bremen, hier gelang ein 1:1-Unentschieden und man ließ diesem ein weiteres torloses Remis gegen Dortmund Zuhause folgen. Beide also mit keinem optimalen Start, nun hat RB Leipzig eine weitere Gelegenheit vor eigenem Publikum gute Voraussetzungen für eine ruhige Spielzeit zu schaffen. Für den Niedersachsen wäre auch hier ein drittes Unentschieden als Erfolg zu bewerten. Bei den Gastgebern muss Kevin Kampl wegen eines Schlages auf das Sprunggelenk etwas kürzertreten, Emil Forsberg kann aber trotz einer Leistenverletzung am Wochenende spielen. In Hannover muss man weiter auf Timo Hübers mit seinem Kreuzbandriss verzichten.

Tipp: Doppelte Chance 1/X @ 1,15 bei BetVictor – Hohe Quote: 2 @ 6,25 bei 888sport

Fortuna Düsseldorf - TSG 1899 Hoffenheim

der Rheinische Aufsteiger musste gleich im ersten Spiel eine 1:2-Niederlage gegen den FC Augsburg hinnehmen, danach aber gelang ein Achtungserfolg in Leipzig. Dort spielte man wirklich gut mit und verdiente sich den einen Zähler mit dem 1:1 redlich. Hoffenheim hatte die zweifelhafte Ehre, den Saisonauftakt in der Allianz Arena zu feiern und kam diesbezüglich noch mit der 1:3-Niederlage einigermaßen davon, spielte auch gut mit und setzte im zweiten Spiel Zuhause durch einen 3:1-Erfolg gegen den SC Freiburg das richtige Zeichen. Ausgerechnet schon im zweiten Heimspiel bekommt die Fortuna es mit dem Verletzungspech zu tun – Diego Contento fällt nun mit Kreuzbandriss im linken Knie für eine lange Zeit aus, Raphael Wolf ist mit einer Handverletzung eventuell unsicher und Jean Zimmer fällt wohl mit Knieproblemen aus. Aber auch die Gäste aus Hoffenheim haben einige Spieler aufgrund von Problemen nicht mit im Kader, so fällt Kevin Akpoguma genauso wie Benjamin Hübner wegen einer Gehirnerschütterung aus – Kasim Adams Nuhu erlitt eine Sprunggelenkverletzung und Demirbay muss noch ein paar Tage auf einen Einsatz warten. Durch die Personalsituation und den kleinen Heimvorteil könnte dies eine recht offene Partie werden und man darf gespannt sein, wer hier die nächsten Zähler einsammelt.

Tipp: Under 3,5 Tore @ 1,49 bei 888sports

FSV Mainz - FC Augsburg

auch die Mainzer haben schon vier Zähler eingesammelt, im ersten Spiel gewann man gleich gegen die etwas besser eingeschätzten Stuttgarter mit 1:0 und im zweiten Spiel trennte man sich in Nürnberg mit einem 1:1-Unentschieden. Genauso viele Punkte hat der FC Augsburg, denn in Düsseldorf holte man nach einem 0:1-Rückstand noch den Auswärtssieg und konnte im Heimspiel gegen Borussia Mönchengladbach immerhin einen Punkt ergattern durch das 1:1. So haben wir also zwei Mannschaften, die durchaus im Mittelfeld richtig angesiedelt sind und die beide Spiele ohne Niederlage überstanden haben. Das würden sich so manche Teams gerne wünschen. Die Gastgeber haben eine ziemlich lange Verletztenliste (unter anderem Gerrit Holtmann, Danny Latza, Alexander Hack), die sie aber vielleicht durch Einsatz und Kampf wieder ausgleichen können, beim FC Augsburg fehlen weiter Julian Schieber und Fredrik Jensen. Durchaus möglich, dass der positive Trend bei beiden Mannschaften weiter anhält und sie sich mit einem Unentschieden trennen.

Tipp: Unentschieden @ 3,20 bei WilliamHill

Borussia Mönchengladbach - FC Schalke 04

hatte man vor der Saison hier an ein gleichwertiges Duell gedacht, könnte man nach schon zwei Spieltagen von einer dritten Niederlage für Schalke 04 ausgehen? Die Frage wird dann allerdings erst auf dem Platz beantwortet, wird aber durch den bisherigen Verlauf tendenziös gestützt. Denn Borussia Mönchengladbach startete mit einem guten Heimspiel und einem 2:0-Erfolg über Bayer 04 Leverkusen in die Saison und ließ auswärts ein 1:1 in Augsburg folgen. Der FC Schalke 04 verlor leicht favorisiert beim VfL Wolfsburg, wobei der 0:1-Rückstand in der 86. Minute durch Elfmeter zum 1:1 ausgeglichen wurde und man erst in der Nachspielzeit mit 1:2 verlor. Außerdem verlor man aber Matija Nastasic durch eine rote Karte und auch im folgenden Heimspiel gegen Hertha BSC verlor man Spiel (0:2) und einen weiteren Spieler mit Yevhen Konoplyanka durch rote Karte. Letzterer Spieler wird also auch in der Partie auswärts im Borussia-Park fehlen, außerdem Benjamin Stambouli mit seiner Syndesmosebandverletzung. Bei Gladbach fehlen die Langzeitverletzten Lars Stindl, michael Lang und Julio Villalba. Leider haben sich aber auch Raffael, Patrick Herrmann und Josip Drmic leicht verletzt - laufen alle etwas unrund und folglich ist der Einsatz noch ungewiss. Ob dies also gleichzeitig die Chance zur Rehabilitation für Schalke 04 ist oder ob die Fohlen einen weiteren Heimsieg einfahren, wird erst der Samstagabend ab 18 Uhr 30 zeigen.

Tipp: Heimsieg Gladbach @ 2,25 bei Betway – Hohe Quote 1 HC -1,5 @ 4,80 bei Unibet

SV Werder Bremen - 1. FC Nürnberg

die Gastgeber waren gegen Hannover 96 leicht favorisiert, aber Werder Bremen kam im ersten Heimspiel der Saison 2018/19 nicht über ein 1:1 gegen die Niedersachsen hinaus. Das machten sie dann wieder besser, als sie nicht favorisiert waren im Auswärtsspiel bei Eintracht Frankfurt. Dort gewannen sie für viele etwas überraschend mit 2:1 und haben so mit vier Punkten ihr Soll doch wieder erfüllt, aber man rechnete wohl mit einem Heimsieg und einem Remis im Hessenland. Der “Club“ musste als Aufsteiger gleich mal in die große Hauptstadt und verlor dort etwas unglücklich mit 0:1, unter anderem verschoss man einen Strafstoß in den letzten Minuten und damit auch die Chance für einen Zähler im ersten Spiel nach dem Aufstieg. Im ersten Bundesliga-Heimspiel nach langer Wartezeit und zweiter Liga musste man gegen die Gäste aus Mainz bestehen und es gelang immerhin ein respektables 1:1, so holte man also den ersten Zähler der neuen Spielzeit. Seit kurzer Zeit müssen die Gastgeber auf Nuri Sahin wegen einer Rippenprellung verzichten, Möhwald laboriert an einer Bänderdehnung und Aron Jóhannsson kommt im September nicht mehr zurück. Bei den Gästen aus dem Frankenland fehlen (neben Ewerton und Lippert) Edgar Salli mit einem Magen-Darm-Infekt und Adam Zrelak Sprunggelenkproblemen.

Tipp: Bremen Heimsieg @ 1,65 bei Bwin

Sport-Club Freiburg - VfB Stuttgart

der SC Freiburg musste die ersten beiden Spiele ohne seinen Trainer Christian Streich auskommen, etwas weniger Drama also an der Seitenlinie und auch wenig Punkte. Denn der Saisonauftakt wurde durch die 0:2-Heimpleite gegen Eintracht Frankfurt und das 1:3 in Hoffenheim komplett verschlafen und so erhofft man sich vielleicht gegen die bislang ebenfalls nicht wirklich gut gestarteten Stuttgarter einen ersten Erfolg. Die Gäste nämlich sind schon im Pokal ausgeschieden und haben in der Liga noch keinen Treffer vorzuweisen - daran schuld sind die Niederlagen in Mainz mit 0:1 und gegen die Bayern mit 0:3. Natürlich kann es trotzdem sein das gerade auswärts und im Breisgau der Knoten platzt, irgendeiner wird also in jedem Falle punkten und so darf man sich zum Abschluss des dritten Spieltages diese Partie geben. Bei den Gästen fehlen wohl Marc Oliver Kempf mit Muskelfaserriss im Oberschenkel, auch Dennis Aogo, Daniel Didavi und Emiliano Insua tauchen seit dem letzten Wochenende auf der Verletztenliste auf. Bei Freiburg steigt Kleindienst wieder ins Training ein, einige Langzeitverletzte fehlen weiterhin.

Tipp: Heimsieg SC Freiburg @ 2,70 bei Unibet

Die Seite wird geladen...
  • Sportwetten und Tipps

    Wettpoint ist eine der größten internationalen Plattformen, die allen Sportwetten Fans die Möglichkeit geben soll sich auszutauschen, ob im Sportwetten Forum oder Live Chat. Mit vielen Tools und Informationen z.B. zu Wettprognosen, Wettrechner, Downloads, Bonus Vergleich, gratis Gutscheine oder kostenlose Wettguthaben. Außerdem Livescores und Spielstände, Sport Spielplan und neueste Ergebnisse live. Alles was man für seine Wetten Tipps heute braucht. Bei uns wird Gemeinschaft, Teilen von Frust und Freude und das Motto - User helfen Usern groß geschrieben.
  • News zu Sport & Wetten

    Im Forum findet man User Wett Tipps, Erfahrungen, Quoten und Analysen zu den Vorhersagen. Mit Sportarten wie Fußball, Tennis, Eishockey, US Sport bis zu Basketball und Formel 1. Mit Hilfe, Diskussion und Ratschlägen rund um Sportwetten online, Wettanbieter Empfehlungen, aktuelle Liveticker und Livescore sowie Info zum Wettprogramm der Buchmacher, Wettbonus und Freebet Angebote und mehr. Das Wettforum mit allen Funktionen die ein Sportwetter zum Wetten braucht.
    Auch Deine Meinung ist gefragt !
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um sie benutzerfreundlich zu gestalten und bereitstellen zu können.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Bitte beachte unsere Angaben in der Cookie Policy und zum Datenschutz.
    Information ausblenden