Bundesliga 2018/19 Spieltag 16 Di/Mi

Autor

FunTa

Moderator, männlich
Beiträge:
4.234
Zustimmungen:
464
Punkte:
90
Blog Posts:
59
Borussia Mönchengladbach - 1. FC Nürnberg

die Gladbacher wollen nach dem 0:0 bei Hoffenheim den zweiten Tabellenplatz verteidigen und hier hilft vor allem gegen Konkurrent Bayern München zuerst einmal ein Sieg inmitten der englischen Woche am Dienstag um 18 Uhr 30. dann kann man schon mal vorlegen gegenüber den anderen Mannschaften, die am selben Tag 2 Stunden später beginnen oder erst am Mittwoch. Die Nürnberger finden sich dort wieder, wo sich in der Regel auch Aufsteiger aufhalten - auf dem vorletzten Platz mit elf Zählern, daran ist auch die 0:2-Niederlage vom Freitag gegen den VfL Wolfsburg Zuhause schuld. Auswärts agierte man auch nicht wirklich sattelfest und das genaue Gegenteil ist der Borussia Mönchengladbach, trotz großer Verletzungssorgen ist wohl von einer gewissen Dominanz der Gastgeber auszugehen und dementsprechend gestalten sich auch die Quoten.

Heimsieg Gladbach: 1,40 bei BetVictor

Hertha BSC - FC Augsburg

nach den beiden Siegen ohne Gegentor in Hannover und gegen Frankfurt wollte man eigentlich diesen Trend fortsetzen gegen zuvor abstiegsgefährdete Stuttgarter - nach diesem Spieltag weiß man nun, dass selbst eine 1:0-Halbzeitführung im Schwabenland nicht zwingend für einen Zähler reichen muss. Mit der 1:2-Niederlage dort kann man nun wieder neuen Schwung im Heimspiel gegen den FC Augsburg ab 20 Uhr 30 holen, die Gäste durchlaufen derzeit eine kleine Durststrecke, wo schon das 1:1 vom letzten Samstag gegen Schalke 04 einen kleinen Erfolg darstellt. Die Hertha hat mit aktuell 23 Punkten die Gelegenheit, sich wieder Richtung oberes Tabellendrittel zu bewegen und der FC Augsburg will sicherlich probieren, den Abstand zum Relegationsplatz zu vergrößern.

Heimsieg Hertha BSC: 2,30 bei Unibet

VfL Wolfsburg - VfB Stuttgart

die Wölfe bleiben weiter stark, nach dem 2:0-Auswärtssieg in Nürnberg hat man nun zehn Punkte aus den letzten vier Spielen geholt und erwartet nun eine eigentlich auch wieder lösbare Aufgabe mit dem VfB. Wolfsburg hat 22 Punkte und kann mit einem Sieg und günstigen Spielen 25 erreichen und somit in die Euro-Zone gelangen! Die Stuttgarter haben durch die beiden Tore von Mario Gomez das Spiel gegen die alte Dame aus Berlin noch gedreht und könnten so etwas selbstbewusster auftreten, zudem wird Christian Gentner auch nach dem tragischen Tod seines Vaters nach dem Spiel gegen Hertha spielen und das Team möglicherweise so näher zusammenrücken. Man darf also keine Selbstläufer zugunsten der Gastgeber erwarten, obwohl spielerisch und die Form beider Teams auf jeden Fall eher für die Wolfsburger sprechen.

Heimsieg VfL Wolfsburg: 1,75 bei Interwetten

Fortuna Düsseldorf - Borussia Dortmund

wir haben noch ein viertes Spiel am Dienstag und das findet im Rheinland statt, wenn die Fortuna aus Düsseldorf derzeit auf einem Relegationsplatz mit zwölf Zählern nun den Klassenprimus aus Dortmund empfängt. Deutlicher könnten also die Vorzeichen nicht sein, aber für Düsseldorf kann das auch positiv sein, dieses Spiel nach dem 2:0-Heimsieg über den SC Freiburg zu haben. So kann man vielleicht noch den Schwung aus dem Spiel am Samstag mitnehmen und so lange wie möglich dem BVB Paroli bieten. Der zieht oben weiter seine Kreise, am Abend Spiel vom Wochenende gewann Lucien Favre mit seinem Team gegen Werder Bremen 2:1 und schmückt wie ein Stern auf dem Weihnachtsbaum die Tabellenspitze mit 39 Punkten.

Auswärtssieg Dortmund: 1,53 bei Betway



FC Schalke 04 - Bayer 04 Leverkusen

zum zweiten Auswärtsspiel binnen weniger Tage muss Bayer 04 Leverkusen, nachdem man in Frankfurt mit 1:2 unterlegen war und sich so weiter im Tabellenmittelfeld bei 18 Punkten bewegt. Schalke 04 hingegen kann bei aktuell 15 Zählern mit einem Heimsieg zu den Gästen aufschließen und sie dann sogar bei einem besseren Torverhältnis überholen. Aber in der jetzigen Form könnte dies ein schwieriges Unterfangen werden, in Augsburg lag man zur Halbzeit mit 0:1 zurück und schaffte aber immerhin noch ein 1:1-Unentschieden.

Beide treffen: 1,72 bei Bwin

Sport-Club Freiburg - Hannover 96

der SC Freiburg hat etwas überraschend klar in Düsseldorf mit 0:2 verloren und kann aber nun nach dem Heimsieg gegen Leipzig ein weiteres Mal seine Heimstärke ausspielen. Dies wäre auch gut mit jetzt 17 Punkten auf dann 20 zu kommen, um den Abstand zum unteren Bereich zu erhalten. Dies könnte eigentlich ganz gut gelingen gegen Hannover 96, die am Wochenende erwartungsgemäß gegen den FC Bayern München mit 0:4 im eigenen Stadion unterlagen und so weiter die Rote Laterne in der Bundesliga-Tabelle vor sich her tragen mit zehn Punkten.

Heimsieg SC Freiburg: 1,95 bei Bet365

FC Bayern München - RB Leipzig

ein weiteres Highlight vom Mittwoch neben dem Mainzer Derby ist das Spiel der Bayern gegen RB Leipzig, gerade am Montag haben die Münchner Jürgen Klopp mit seinem FC Liverpool als Gegner im Champions League-Achtelfinale zugelost bekommen. Aber jetzt gibt es schon wieder diesen Kracher Zuhause und es ist kein Gegner wie Hannover, Düsseldorf, Bremen oder Nürnberg - im Gegenteil ist RB Leipzig nur zwei Punkte hinter den Bayern (30) und so könnten die Leipziger mit einem Auswärtssieg in der Allianz Arena die Gastgeber überholen. Nach dem 0:3-Unfall in Freiburg fand man rechtzeitig vor diesem Spiel wieder in die Spur mit dem 4:1 über Mainz 05.

Über 3,5 Tore gesamt: 2,08 bei Unibet

FSV Mainz - Eintracht Frankfurt

zu keinem Spiel ist das Team der Mainzer wohl so leicht zu motivieren wie im Derby gegen den Main-Nachbarn aus Frankfurt, auf wenn gerade am Sonntag in Leipzig mit 1:4 verloren wurde. In der Tabelle schwimmt man zum Glück im gesunden Mittelfeld durch die starke Phase bei aktuell 19 Punkten - aber die Lokalrivalen der Eintracht haben wieder zurück zum Erfolg gefunden durch den 2:1-Heimsieg über Bayer 04 Leverkusen und so findet man sich auf dem fünften Platz bei 26 Punkten wieder, kann auch von Verfolger Hoffenheim nicht überholt werden.

Über 2,5 Tore gesamt: 1,75 bei Betsson

SV Werder Bremen - TSG 1899 Hoffenheim

beide Mannschaften trennen nur zwei Zähler, Werder Bremen hat trotz der 1:2-Niederlage im Signal Iduna Park noch stattliche 21 Punkte und könnte mit einem Heimsieg und günstigem Verlauf Wolfsburg, Hertha und Hoffenheim überholen. Die letztgenannte TSG hat also 23 Punkte nach dem torlosen Remis gegen Borussia Mönchengladbach, kann aber bei einem Auswärtssieg in der Euro-Zone oder den ersten sechs verbleiben.

Heimsieg Werder Bremen: 3,20 bei WilliamHill

Die Seite wird geladen...
  • Sportwetten und Tipps

    Wettpoint ist eine der größten internationalen Plattformen, die allen Sportwetten Fans die Möglichkeit geben soll sich auszutauschen, ob im Sportwetten Forum oder Live Chat. Mit vielen Tools und Informationen z.B. zu Wettprognosen, Wettrechner, Downloads, Bonus Vergleich, gratis Gutscheine oder kostenlose Wettguthaben. Außerdem Livescores und Spielstände, Sport Spielplan und neueste Ergebnisse live. Alles was man für seine Wetten Tipps heute braucht. Bei uns wird Gemeinschaft, Teilen von Frust und Freude und das Motto - User helfen Usern groß geschrieben.
  • News zu Sport & Wetten

    Im Forum findet man User Wett Tipps, Erfahrungen, Quoten und Analysen zu den Vorhersagen. Mit Sportarten wie Fußball, Tennis, Eishockey, US Sport bis zu Basketball und Formel 1. Mit Hilfe, Diskussion und Ratschlägen rund um Sportwetten online, Wettanbieter Empfehlungen, aktuelle Liveticker und Livescore sowie Info zum Wettprogramm der Buchmacher, Wettbonus und Freebet Angebote und mehr. Das Wettforum mit allen Funktionen die ein Sportwetter zum Wetten braucht.
    Auch Deine Meinung ist gefragt !
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um sie benutzerfreundlich zu gestalten und bereitstellen zu können.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Bitte beachte unsere Angaben in der Cookie Policy und zum Datenschutz.
    Information ausblenden