26. Spieltag Bundesliga im Schatten von Corona und Live-Konferenz im Sky Free-TV

Autor

FunTa

Moderator, männlich
Beiträge:
4.357
Zustimmungen:
538
Punkte:
123
Blog Posts:
92
Nun endlich neigt sich die Fieberkurve von Corona hin zu gängigen Werten und im Zuge dessen wurde auch beschlossen, den Betrieb in der Bundesliga wieder aufzunehmen. Freilich ohne Zuschauer und auch sonst dürften einige Dinge zu beachten sein - so sind alle Spiele eine Woche unter Quarantäne gegangen und es gilt, gewisse Regeln einzuhalten. Mittlerweile hat eurosport kein weiteres Geld bezahlt und daher entfällt das Spiel am Freitag, so darf man sich auf eine Live-Konferenz am Samstag mit sechs Spielen auf Sky Sport News freuen und der Rest folgt Sonntag sowie am Montag.

Fortuna Düsseldorf - SC Paderborn 07


Das erste Geisterspiel wird also in Düsseldorf ausgetragen, rein sportlich kann hier eine weitere Vorentscheidung im Abstiegskampf fallen. Denn die Fortuna hatte zuletzt 1:1 bei Mainz 05 gespielt und sich somit weiterhin die Möglichkeit erschaffen, die Klasse zu halten. Am Freitag müsste also zwangsläufig ein Heimsieg her, um sich weiter in der Tabelle zu verbessern und gleichzeitig die Distanz zum Konkurrenten aus Paderborn zu vergrößern. Der SC Paderborn hatte letzte Woche ebenfalls an einem Freitag gespielt, musste sich aber mit 1:2 gegen derzeit starke Kölner geschlagen geben. Sportingbet bietet die Quote 2,00 an und erscheint unter den gegebenen Umständen ein relativ gutes Angebot zu sein für einen Heimsieg - aber bei der Fortuna weiß man nie - im Heimspiel zuvor gegen Hertha BSC verspielte man bekanntlich noch eine 3:0-Führung. UPDATE: Durch die fehlenden Zuschauer ist die Heim-Quote auf 2,15 gestiegen und wer schon unter normalen Bedingungen die Fortuna favorisiert hat, der kann sich jetzt freuen! Die Quote für einen Auswärtssieg des SC Paderborn liegt Mitte der Woche bei 3,35 von Betsson.

Borussia Dortmund - FC Schalke

Vor dem geistigen Auge sieht man natürlich beim Stichwort Revierderby schwarz-gelbe Fans auf der einen Seite, die laut ihre Borussia nach vorne peitschen und auf der anderen Seite die Anhänger in weiß-blau, die ihre Knappen zum Sieg verhelfen wollen. Diese Kulisse fällt also komplett weg und so reduziert sich alles auf das Geschehen auf dem grünen Rasen. Hier konnten in der Bundesliga zwar die Borussen bei der anderen Borussia aus Mönchengladbach mit 2:1 gewinnen, aber in der Champions League verloren sie in dieser Woche mit 0:2 bei Paris SG und sind somit raus aus diesem Wettbewerb. Die Gäste von Schalke 04 stehen in keinem europäischen Wettbewerb, in der Bundesliga läuft es mit einem 1:1 gegen Hoffenheim, der 0:3-Niederlage in Köln und der 0:5-Heimniederlage gegen RB Leipzig schlecht. Daher ist auf den ersten Blick natürlich der BVB Favorit, aber es gab auch schon ähnliche Konstellationen und Schalke 04 konnte auswärts im Derby siegreich den Platz verlassen. Nur, dass man es mal erwähnt hat: für einen Auswärtssieg von Schalke 04 bekommt man unter anderem bei Pinnacle die Quote 7,81 und nun kann man sich im Vorfeld überlegen, ob man für 10 Euro Einsatz vielleicht 78 € zurückbekommt oder wie bei einem Heimsieg für zehn Euro Einsatz bei Betway nur 14 €. Natürlich ist der BVB klarer Favorit, aber im Verhältnis und unter den besonderen Bedingungen sollte man genau abwägen, was man mit seinem Einsatz macht. Auf der anderen Seite muss sich Schalke 04 überlegen, was man mit der Offensive macht. UPDATE: Die Quote auf Schalke 04 ist mittlerweile Stand Donnerstag, 14. Mai auf eine 6,24 bei Pinnacle oder eine 5,95 bei Betclic geschrumpft! Dafür ist natürlich auf der anderen Seite die BVB-Quote gestiegen, bei Betway auf eine 1,53 oder bei Unibet auf eine 1,57 für einen Heimsieg. Die Situation in Dortmund ist so, dass Axel Witsel, Nico Schulz und auch Emre Can mit muskulären Problemen ausfallen, Marco Reus ist äußerst fraglich. Bei Schalke 04 ist die finanzielle Situation fragiler als die personelle und vielleicht entstehen so Vorteile auf dem Platz? Das verbunden auch mit der fehlenden, 100 Meter breiten "gelben Wand", die einen nun in diesem Geisterspiel nur noch lerr und nichtssagend anschreit.

RB Leipzig - Sport-Club Freiburg

Beim Spiel der Leipziger in Wolfsburg bin ich noch von einigen Toren ausgegangen, aber beide Mannschaften trennten sich am vergangenen Wochenende mit einem 0:0 und schon im Spiel zuvor konnte RB Leipzig mit dem 1:1 Zuhause gegen Bayer 04 Leverkusen nicht meine Erwartungen erfüllen, auch die Fans waren sicherlich nicht begeistert, nachdem man ja eigentlich durch den 5:0-Auswärtssieg bei Schalke 04 recht gut in Form schien. Aber wahrscheinlich läuft doch zu viel über Werner und wenn der fehlt oder zugestellt wird, wird es eben eng in der Offensive. Dies soll sich nun im Heimspiel gegen den SC Freiburg ändern, denn die Freiburger haben zwar mit dem 3:1-Heimsieg über Union Berlin mal wieder gewonnen, aber auswärts hat man weder beim 0:1 in Dortmund noch Zuhause bei der 0:2-Niederlage gegen Düsseldorf groß etwas gerissen. Dies sollte also eigentlich eine lösbare Aufgabe vor keinem Publikum in der eigenen Spielstätte darstellen. Die nächste Chance auf drei Punkte für RB Leipzig, diesmal sollte es wirklich machbar sein und man bekommt bei Interwetten für einen Heimsieg die Quote 1,27. - UPDATE: Den Heimsieg bekommt man Mitte Mai für eine 1,34 bei 1XBet und Betfair würde den Auswärtssieg des SC Freiburg mit einer 10,00 vergolden.

FC Köln - 1. FSV Mainz

Hier an dieser Stelle muss man sich ein wirklich buntes Treiben vorstellen, wenn die beiden Clubs der Karnevalshochburgen mit samt ihrem bunten Anhang aufeinandertreffen. Nun aber wird es ruhig am Rhein, wenn die Zuschauer draußen bleiben müssen und diese Partie im TV verfolgen. Sie werden vermutlich einen Heimsieg sehen, denn der Lauf der Geißböcke wird wohl trotz der 1:2-Niederlage am Mittwoch in Gladbach weitergehen. Auch hier hatte man schon ohne Zuschauer gespielt und so haben vielleicht sogar die Kölner diesen kleinen Vorteil, in dieser Atmosphäre vor nicht langer Zeit gespielt zu haben. Mainz 05 hatte gegen die Fortuna aus Düsseldorf schon mit 1:0 geführt - musste sich aber im Spiel am Sonntag durch den Gegentreffer mit einem 1:1 begnügen. So steht Mainz weiter nahe der Abstiegszone und wird sicherlich auch seine Chancen suchen, eventuell sieht man sich auch durch die längere Pause etwas im Vorteil? Im Normalfall sollte sich hier der Gastgeber aus Köln durchsetzen und zu einer Quote von zum Beispiel 1,82 beim Wettanbieter 888sport kann man auch ruhig mal einen Tipp auf den Heimsieg riskieren. UPDATE: Der Hit am Rhein ist nun verschoben worden auf den Sonntag, die Quote auf dem Heimsieg hat sich bei o.g. Anbieter auf eine 1,92 hochentwickelt, woanders wie zum Beispiel bei Betago erhält man sogar eine 2,00 und William Hill hat für den FSV-Auswärtssieg eine 3,75 im Angebot! Beim "FC" fehlt eigentlich nur Czichos, der aber schon bald eine mögliche Option nach seinem Halswirbelanbruch sein kann. Bei Mainz 05 ist Jean-Philippe Mateta nach gelb-roter Karte gesperrt, lange ist die Ursache schon her.....

TSG 1899 Hoffenheim - Hertha BSC

Ein weiteres Spiel, welches zur Freude aller Fußballfans Live im Free-TV auf Sky News HD oder Sky Livestream kostenlos gezeigt wird. Die TSG Hoffenheim kommt von einem 1:1 bei Schalke 04 und zuvor gab es eine derbe 0:6-Klatsche gegen den FC Bayern München. Jetzt also könnte man sich super rehabilitieren vor eigenem - nein, wieder nicht. Auch dieses Spiel wird ohne Publikum ausgetragen und so wird man trotzdem probieren, dieses eigentliche Heimspiel für sich und seine Anhänger zu gewinnen. Der Gegner Hertha BSC hat auch weiterhin große Schwierigkeiten, mal einen Sieg zu feiern und so gab es nach dem 3:3 in Düsseldorf zuletzt ein 2:2 im Berliner Olympiastadion gegen Werder Bremen. Auch hier ging man aber schon nach 10 Minuten mit einem 0:2-Rückstand ins Spiel und konnte nur mithilfe der Gäste noch zu einem 2:2 kommen. In etwa das gleiche Muster wie in Düsseldorf, wo die Hertha nach der ersten Halbzeit mit 0:3 zurücklag. Man ist also weiter hinten offen und vorne nur sporadisch erfolgreich. Mit der Hertha-Saison ist es ein bisschen wie mit Corona: man hofft einfach auf ein schnellstmögliches Ende und daher fällt es auch schwer, an einen Sieg auswärts zu glauben. Betsson zahlt die Quote 1,96 für einen Heimsieg und vielleicht kann man das trotz der Wankelmütigkeit beider Clubs riskieren? Alternativ gibt es bei Bwin eine 4,10 für einen Auswärtssieg von Hertha BSC. UPDATE: Alles neu macht der Mai in der Hauptstadt, denn inzwischen sitzt eine Jens Lehmann (!) sitzt nun im Aufsichtsrat und keiner weiß gefühlt, warum. Aber auch an der Seitenlinie hat die alte Dame die Zeit genutzt und einen Trainerwechsel vollzogen, daher werden wir am Samstag Bruno Labbadia mal wieder in Action sehen. Verzichten muss der neue Coach auf den gesperrten Darida, Rekik fehlt verletzt und Salomon Kalou hat sich nach dem irren Corona-Video selbst aus der Saison genommen. Trotzdem hat Betson die Heimquote auf 2,14 hochgeschraubt und bei Bwin gibt es nur noch eine 3,25 für den Auswärtssieg. Vielleicht auch deswegen, weil sowohl Adamyan als auch Kramaric verletzt ausfallen sowie dem fehlenden Heimvorteil?

FC Union Berlin - FC Bayern München

Zunächst sollte das Spiel in der Alten Försterei als eines der wenigen doch mit Zuschauern stattfinden, aber die Vernunft hat dann doch gesiegt und so trifft man sich am Samstagabend zum Top-Spiel im Osten Berlins ohne die Fans beider Seiten. Hier gab es vor der 1:3-Niederlage beim SC Freiburg ein 2:2 gegen den VfL Wolfsburg und aber auch eine 2:3-Niederlage gegen Bayer 04 Leverkusen. Das bedeutet, Union Berlin lebt auch viel von der Heimstärke und hier könnte natürlich die fehlende Kulisse zu einem großen Nachteil werden, da sonst der FC Bayern München fast gegen die gesamte Alte Försterei hätte anrennen müssen. Nun aber ist dieses Gegengewicht nicht da und so dürfte es eine relativ klare Angelegenheit für den FC Bayern München werden, auch wenn zuletzt im Heimspiel gegen den FC Augsburg mehr schlecht als recht nur 2:0 gewonnen wurde. Zuvor aber gab es einen 6:0-Auswärtssieg in Hoffenheim oder auswärts auch einen 4:1-Erfolg in Köln. Die Bayern dürften also im Meisterkampf trotz aller ungewohnten Situationen keine Schwächen zeigen und hier dürften daher wohl viele einen klaren Auswärtssieg erwarten. Bayern gewinnt zu einer 1,24 bei William Hill. All-in? UPDATE: In Köpenick gesellen sich zu den ohnehin verletzten Laurenz Dehl und Gogia nun auch noch Sheraldo Becker, der mit einem Muskelfaserriss im Oberschenkel lange Zeit fehlen wird und Marvin Friedrich sitzt rotgesperrt vor dem heimischen TV. Bei den Bayern ist Coutinho noch verletzt und auch Tolisso wird weiterhin fehlen, ansonsten aber sollte das eine machbare Aufgabe werden für den Titelanwärter aus dem Süden. Eine weitere Änderung ist die Anstoßzeit, hier wurde statt dem Samstag um 18 Uhr 30 jetzt der Sonntag um 18 Uhr gewählt! Die Quoten auf Bayern sind noch etwas gesunken auf 1,20 bei WH und Betsafe bietet eine 4,70 für die Doppelte Chance 1/X

Eintracht Frankfurt - Borussia Mönchengladbach

Donnerstag war eigentlich mal wieder so ein Europa-Feiertag für Eintracht Frankfurt, aber hier gab es überraschend eine 0:3-Niederlage als Favorit. Auch in der Bundesliga verlor man bei Bayer 04 Leverkusen klar und deutlich mit 0:4 und das Heimspiel zuvor mit 1:2 gegen Union Berlin. Dazwischen fehlt natürlich noch das Spiel gegen Werder Bremen, welches noch nachgeholt werden muss und wenigstens die Chance für noch einige Punkte im Nachhinein stehen. Gut möglich also, dass Borussia Mönchengladbach nach dem 2:1-Heimsieg gegen zuvor starke Kölner im Nachholspiel am Mittwoch auch hier auswärts die nächsten drei Zähler bei formschwachen Frankfurtern holen. Die Quote bei zum Beispiel Betclic für einen Gladbacher Sieg ist 2,30 und wenn die Fohlen mit mindestens zwei Toren Differenz gewinnen, dann erhöht sich die Quote für das AHC -1,5 auf 4,00 bei Bet365 - UPDATE: Aus dem ursprünglichen Sonntagsspiel ist nun das Top-Spiel am Sonnabend geworden, reinsportlich darf man hier als neutraler Zuschauer auch ein spannenderes Spiel erwarten als Bayern bei Union. Bei den Gastgebern wird gemeldet: "Derzeit keine verletzten oder gesperrten Spieler" und bei den Gästen aus Gladbach fehlt nur Denis Zakaria wegen Verletzung am Knie. Es ist also alles bereitet für eine Partie auf hohem Niveau, auch weil sich die Hessen unter anderen Bedingungen auf das Spiel vorbereiten konnten und die Niederlagen aus den Köpfen sind. Von den bisherigen 48 Spielen gegen die Fohlen konnte die Eintracht die Hälfte gewinnen und die andere Hälfte teilt sich exakt in je 12 Unentschieden sowie 12 Niederlagen auf. Nur marginal ist die Quote auf Frankfurt gestiegen mit aktuell einer 2,34 und BetVictor bietet eine 2,30 an für drei Gladbacher Punkte in der Commerzbank Arena.

FC Augsburg - VfL Wolfsburg

Die Augsburger haben noch einmal einen Trainerwechsel vollzogen, obwohl die 0:2-Niederlage beim FC Bayern München nicht unerwartet kam. Jetzt also soll es Heiko Herrlich in seinem ersten Heimspiel zum Auftakt gegen den VfL Wolfsburg richten. Von den Rängen wird er am Sonntag relativ wenig Druck verspüren, denn auch hier bleiben alle Zuhause und schauen sich das Spiel im Internet oder im TV ein. Der VfL Wolfsburg kommt von einem relativ guten 0:0 gegen RB Leipzig, vielleicht ärgert man sich sogar über einen verpassten Heimsieg? Zuvor gab es ein 2:2 bei Union Berlin und einen 4:0-Heimsieg gegen den FSV Mainz. Man zeigt sich also in relativ guter Form, aus den letzten drei Spielen holte man fünf Zähler. Eventuell ist der wegfallende Heimvorteil aber positiv für Heiko Herrlich als neuen Trainer und wenn er ohne den Druck von der Kulisse hier drei Zähler holt, dann gibt es bei Bet3000 eine 3,00 - UPDATE: Nun hatte also Heiko Herrlich als neuer Trainer lange Zeit während der Corona-Pause, um das Team mit all seinen Stärken und Schwächen kennenzulernen. Das kann durchaus als Vorteil gewertet werden, auch wenn die Quoten mit z.B. einer 3,40 bei Bet365 eher auf einem Aufwärtstrend sind. Obwohl sich an der Verletztenfront mit drei schon länger fehlenden Spielern nicht viel geändert hat. Beim VfL Wolfsburg sind zu den Langzeitverletzten (Camacho, Guilavogui, William) noch Yannick Gerhardt mit Mittelgesichtsfraktur gekommen und Woit Weghorst, der wegen fünf gelber Karten ein Spiel aussetzen muss. Hier ist auch eine Punkteteilung durchaus im Bereich des Möglichen zu einer 3,55 bei Oddsring.

SV Werder Bremen - Bayer 04 Leverkusen

Schon wieder muss der SV Werder Bremen an einem Montag ran und hat ja auch noch ein Spiel vom Montag in Frankfurt nachzuholen, jetzt also rennt man wieder den Ergebnissen hinterher und muss gegen ein starkes Bayer 04 Leverkusen antreten. Der Vorteil könnte auch hier wieder sein, dass der Gegner durch die Europa League am Donnerstag noch ein Spiel in die Knochen hat und auswärts nicht so gut auftreten könnte. Aber die Werkself konnte zuletzt 4:0 Zuhause gegen Eintracht Frankfurt gewinnen und holte zuvor einen Zähler in Leipzig. Das Team wirkt insgesamt sehr gefestigt und so ist auch hier vorstellbar, dass sich Bayer 04 von ihrer besseren Seite zeigt. Montagsspiele verlaufen nicht selten kurios und rennen auch immer etwas dem Spieltag hinterher – wer sich traut, kann ja hier eine 3,90 bei Betfair auf Werder Bremen probieren? Lustig wäre ja auch, wenn die DFL am Sonntag aus Umständen eine kompletten Saison-Unterbrechung anordnen würde und Werder Bremen schon zwei Spiele hinter der Musik laufen würde. UPDATE: Der oben beschriebene Vorteil fällt naturgemäß weg wegen der langen Zeit ohne Spiel für beide Teams, der SV Werder Bremen hat aber mal wieder am spät begonnenen Traing zu knabbern und hat dies schon als Nachteil deklariert - besser wäre aber nun, dass man jetzt mit dem nötigen frischen Wind das Spiel am Montag angeht und sich nicht wieder in Ausreden flüchtet. Jeglicher Negativlauf kann durch die Coronapause gestoppt werden und hier kann zu einem Endspurt gegen den Abstieg gestartet werden! Dabei fehlen aber auf jeden Fall der frisch verletzte Claudio Pizarro und der gelbgesperrte Davy Klaassen, andere schon zuvor verletzte Spieler sind noch nicht zurück. Bei der Werkself fehlt nur Kevin Volland, der aber schon wieder mit dem Ball trainieren kann. Leichte Vorteile also für die Gäste und wie hat sich die Quote auf Werder entwickelt? Jetzt gibt es Mitte Mai bei Betfair eine 4,75 und Bet365 geht bis zu einer Quote von 5,00 für einen Heimsieg hoch! 10Bet hat für den Auswärtsdreier eine 1,74 im Angebot.

Kommentare

    1. FunTa 14. Mai 2020
      Heiko Herrlich (48) nimmt sich selbst aus dem Spiel!

      Augsburgs Trainer wird wegen eines Quarantäne-Verstoßes am Samstag gegen Wolfsburg (15.30 Uhr) nicht auf der Bank sitzen. Und gibt dies selbst in einer Pressemittleilung – veröffentlicht auf der Klub-Website – bekannt.

      Herrlich wolle konsequent sein und zu seinem Fehler stehen: „Ich werde aufgrund dieses Fehlverhaltens das Training morgen nicht leiten und die Mannschaft auch nicht am Samstag im Spiel gegen Wolfsburg betreuen.“

      Heißt: Herrlich verpasst sein Debüt für Augsburg!

      www.bild.de: Bundesliga: Heiko Herrlich Samstag beim FC Augsburg nicht auf der Bank
  • Sportwetten und Tipps

    Wettpoint ist eine der größten internationalen Plattformen, die allen Sportwetten Fans die Möglichkeit geben soll sich auszutauschen, ob im Sportwetten Forum oder Live Chat. Mit vielen Tools und Informationen z.B. zu Wettprognosen, Wettrechner, Downloads, Bonus Vergleich, gratis Gutscheine oder kostenlose Wettguthaben. Außerdem Livescores und Spielstände, Sport Spielplan und neueste Ergebnisse live. Alles was man für seine Wetten Tipps heute braucht. Bei uns wird Gemeinschaft, Teilen von Frust und Freude und das Motto - User helfen Usern groß geschrieben.
  • News zu Sport & Wetten

    Im Forum findet man User Wett Tipps, Erfahrungen, Quoten und Analysen zu den Vorhersagen. Mit Sportarten wie Fußball, Tennis, Eishockey, US Sport bis zu Basketball und Formel 1. Mit Hilfe, Diskussion und Ratschlägen rund um Sportwetten online, Wettanbieter Empfehlungen, aktuelle Liveticker und Livescore sowie Info zum Wettprogramm der Buchmacher, Wettbonus und Freebet Angebote und mehr. Das Wettforum mit allen Funktionen die ein Sportwetter zum Wetten braucht.
    Auch Deine Meinung ist gefragt !
  1. Diese Seite verwendet Cookies um sie benutzerfreundlich zu gestalten und bereitstellen zu können.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Bitte beachte unsere Angaben in der Cookie Policy und zum Datenschutz.
    Information ausblenden