11. Bundesliga Spieltag mit FC Bayern München gegen Borussia Dortmund am 09. November 2019

Autor

FunTa

Moderator, männlich
Beiträge:
4.383
Zustimmungen:
565
Punkte:
123
Blog Posts:
98
Dieser 11. Spieltag hat wieder einiges zu bieten und natürlich wird er gekrönt vom Spiel am Samstagabend, wenn der FC Bayern München nach dem 1:5 in Frankfurt und der folgenden Entlassung von Niko Kovac auf die wieder erfolgreichen Dortmunder trifft. Dazu noch knackige Quoten, die einen zu einer Entscheidung zwingen und für einen spannenden Fußballabend sorgen könnten. Aber auch der Sonntag hat es in sich, wenn die Euro-Fighter ins Geschehen eingreifen und danach beginnt die Länderspielpause. Neu ist diesmal, dass ich noch ein Video mit den Quoten von Bet365 vertont habe und man so auch ohne zu Lesen ein paar Informationen zu diesem Spieltag erhält. Viel Spaß also beim Lesen, Hören oder Schauen der Vorschau! :D

This content is protected


08.11.2019, 20:30 Uhr 1. FC Köln - TSG 1899 Hoffenheim

Nun es geht wieder weiter mit der Bundesliga, diesmal müssen die Kölner den Anfang machen und apropos: Hier in der Domstadt könnte sich schon bald die Trainerfrage stellen und über die Länderspielpause muss man sich überlegen, wie es weitergeht - sollte hier der FC dieses Spiel wieder verlieren nach der Niederlage in Düsseldorf. Die Vorzeichen dafür sind durchaus gegeben, offensiv wird das Potenzial in Köln nicht abgerufen und die Gäste aus Hoffenheim kommen von einem 3:0-Heimsieg nach dem 3:2-Auswärtssieg in Berlin. So also darf man gespannt sein, ob hier die Gastgeber eine Lösung finden für mindestens einen Zähler oder ob es wie erwartet kommt und die TSG fährt hier mit einem Auswärtssieg nach Hause. Tipp Auswärtssieg zu einer 2,63 bei Betfair

09.11.2019, 15:30 Uhr FC Schalke 04 - Fortuna Düsseldorf

Schalke 04 ist am letzten Spieltag wieder auf die Siegerstraße zurückgekehrt, das 3:2 auswärts in Augsburg sorgte dann wohl doch bei allen Beteiligten für Erleichterung nach den beiden Spielen ohne eigenen Treffer in Hoffenheim bei der 0:2-Niederlage und im Revierderby, welches torlos blieb. Die Düsseldorfer fahren auf jeden Fall ohne Druck nach Gelsenkirchen, denn nach dem 2:0-Heimsieg gegen den Erzrivalen aus Köln hat man erst einmal Ruhe im Umfeld und kann trotzdem seine Chancen suchen im Auswärtsspiel bei Schalke 04. Dennoch darf man erwarten, dass die Königsblauen hier dem Trend folgen und die Erwartungen erfüllen, so könnte hier durchaus ein Heimsieg klappen. Tipp Heimsieg zu einer 1,53 bei Betsafe

09.11.2019, 15:30 Uhr SC Paderborn 07 - FC Augsburg

Ein etwas schwieriges Spiel von der Einschätzung her, die Augsburger waren schon im letzten Auswärtsspiel Spielverderber beim 0:0 der Wolfsburger, die eigentlich Favorit waren. Auf der anderen Seite hat der FCA auch gut gegen Schalke mitgehalten und das 2:3 war etwas unglücklich, das zusammen mit der Erfahrung als Bundesligist könnte diese Partie etwas einfacher machen für die Gäste. Der SC Paderborn kommt von einer 0:3-Niederlage bei den derzeit glänzend aufgestellten Hoffenheimern, daher wird man sich vielleicht lieber an den 2:0-Heimsieg zuvor gegen die Fortuna aus Düsseldorf erinnern und positives aus dieser Partie probieren auch hier umzusetzen. Tipp hier offen, aber beide könnten treffen zu einer 1,40 bei WilliamHill und für über 3,5 Tore gibt es eine 2,00 bei BetVictor

09.11.2019, 15:30 Uhr Hertha BSC - RB Leipzig

Im Schatten der Feierlichkeiten zum 30-jährigen Jubiläum des Mauerfalls am 9. November wollte Hertha BSC eigentlich ganz gerne gegen den FC Union Berlin spielen, dies hat bekanntermaßen nicht geklappt und so gibt es dieses Spiel gegen den anderen Ost-Club. Dafür musste man letzte Woche in den Osten an die Alte Försterrei zum Berlin-Derby fahren und neben jeder Menge Feuerwerk gab es auf dem Platz auch ein Tor, sodass die Gastgeber von Union dieses Spiel mit 1:0 gewinnen konnten und der Hertha die nächste Niederlage nach dem 2:3 zu Hause gegen Hoffenheim einschenkten. Das macht die Situation nicht einfacher, denn jetzt kommt RB Leipzig, die am letzten Spieltag die Mainzer mit einem 8:0 aus ihrem Stadion geprügelt haben. Nur der Tatsache, dass sie nach dem 5:0 zur Halbzeit einen Gang heruntergeschaltet haben, ist kein zweistelliges Ergebnis zu verdanken. Die Berliner sollten also gewarnt sein, RB Leipzig hat auch unter der Woche in der Champions League gewonnen und wird mit breiter Brust im Olympiastadion auflaufen. Ein Auswärtssieg mit mindestens einem Tor Differenz (Asian HC -1,5) bringt eine Quote von 3,10 bei 888sport.

09.11.2019, 15:30 Uhr 1. FSV Mainz - 1. FC Union Berlin

Es wird wirklich interessant sein zu beobachten, wie die Mainzer nach der 0:8-Niederlage bei RB Leipzig von dem eigenen Publikum empfangen werden und natürlich auch, wie die Mannschaft und der Trainer in diesem Heimspiel reagieren. Immerhin hatten sie das Heimspiel zuvor gegen die Kölner mit 3:1 gewonnen und es gab zuvor keine Anzeichen, dass hier der FSV derart zerlegt wird. Die Aufsteiger aus der Hauptstadt kommen mit einem Erfolgserlebnis, das 1:0 per Elfmeter im Derby gegen Hertha BSC unterstreicht auch den Aufwärtstrend, denn zuvor hatte Union in München verloren - aber auch gegen Freiburg mit 2:0 in der Liga gewonnen und auswärts im Pokal. So gestählt kann man also durchaus auch auswärts mit den Gästen aus der Hauptstadt rechnen in einem insgesamt aber doch sehr offenen Spiel. Die Mainzer Motivation vor eigenem Publikum wird sicherlich sehr hoch sein, denn auch Trainer Schwarz kämpft um seinen Job. Fallen hier auch wieder acht Tore oder mehr, belohnt das Betsson mit einer Quote von 35,00 – wenn beide sich die Punkte teilen, gibt es bei Betclic eine 3,43 für das Unentschieden.

09.11.2019, 18:30 Uhr FC Bayern München - Borussia Dortmund

Nach der 1:5-Niederlage in Frankfurt, die sich auch schon zuvor durch mäßige Leistungen in anderen Spielen angedeutet hatte, reagierte der FC Bayern München und trennte sich von Trainer Niko Kovac, jetzt übernimmt erst mal Hansi Flick. Nur der kann auch nicht zaubern und am Mittwoch stand es Zuhause in der Königsklasse gegen Olympiakos Piraeus nur 0:0, danach setzte sich dann aber doch der hoch favorisierte FC Bayern München durch Tore von Robert Lewandowski und Ivan Perisic in der 89. Minute durch . Man wird abwarten müssen, welches Gesicht er der Mannschaft am Samstag geben kann und ob sich seine Handschrift schon auf dem Platz lesbar werden lässt. Unabhängig davon hat der BVB wieder rechtzeitig Schwung aufgenommen durch das 3:0 im Signal Iduna Park gegen den VfL Wolfsburg und auch in der Champions League zeigte man nach einem 0:2-Rückstand zur Halbzeit eine grandiose Leistung durch die Aufholjagd und krönte diese mit einem schlussendlich verdienten 3:2-Heimsieg gegen Inter Mailand. Psychologisch ist also klar die Borussia aus Dortmund im Vorteil und auch die Quoten sind viel höher, weil die Buchmacher den FC Bayern München klar favorisieren. Dies muss aber nicht der Wahrheit in der Allianz Arena entsprechen und so kann man vielleicht doch ein paar Dinge probieren. Für über 3,5 Tore insgesamt gibt es bei BET365 eine 2,00 und das ist zum Beispiel nur eine von vielen Optionen. Die 5,50 von Bet3000 auf den BVB sollte man auf jeden Fall VOR dem Spiel im Blick haben, der Trainerfuchs Favré hat sich bestimmt etwas Schönes überlegt für den Samstagabend.

10.11.2019, 13:30 Uhr Borussia Mönchengladbach - SV Werder Bremen

Die Gladbacher spielen am Sonntag im Eurosport Player, daher schon parallel zur zweiten Liga um 13:30 Uhr - die zuletzt gezeigten Leistungen sind aber erstklassig und eines Tabellenführers würdig. So war zum Beispiel auch der 2:1-Auswärtssieg bei Bayer 04 Leverkusen durchaus ansehnlich nach dem 4:2-Heimsieg über Eintracht Frankfurt. Werder Bremen hat hingegen schon x-mal Führungen verspielt und daher wertvolle Zähler verschenkt, so war es auch im letzten Heimspiel gegen Freiburg als man 2:1 führte und kurz vor Schluss noch das 2:2 kassierte. So gesehen ist es schwer, an einen Auswärtssieg oder einen Punkt für die Gäste zu glauben und so sieht es eher danach aus, dass die Hausherren die Tabellenführung verteidigen. Am Donnerstag muss Borussia Mönchengladbach noch in der Europa League zu Hause gegen den großen AS Rom antreten, die Gäste aus Bremen hingegen hatten die Woche spielfrei. Tipp auf Gladbach zu einer 1,77 bei Interwetten

10.11.2019, 15:30 Uhr VfL Wolfsburg - Bayer 04 Leverkusen

Jetzt hat es den VfL Wolfsburg doch einmal erwischt und er hat nach der Prügel im DFB-Pokal gegen RB Leipzig auch in der Bundesliga auswärts gegen Borussia Dortmund verloren. Zuvor war man viele Spiele unbesiegt und zeigte einigermaßen souveräne Leistungen. Jetzt wird es darauf ankommen, diese beiden Rückschläge wieder sauber zu verarbeiten und die richtigen Schlüsse daraus zu ziehen. So kann man unter Umständen Chancen haben gegen ein Bayer 04 Leverkusen, das selbst am letzten Spieltag mit 1:2 Zuhause den Gladbachern unterlegen war und die auch im vorletzten Heimspiel gegen Werder Bremen nur 2:2 spielten. Durch die 0:3-Niederlage auswärts in Frankfurt und das 1:1 im Heimspiel gegen RB Leipzig hat die Werkself tatsächlich nur zwei Zähler aus den letzten vier Spielen erwirtschaftet und steht nun auch hier etwas stärker unter Druck. Wolfsburg hat noch die Heimpartie der EL gegen St. Etienne in den Beinen, dafür hat es Bayer 04 Leverkusen am Mittwoch mit Atlético Madrid zu tun. Beide also mit einer englischen Woche unterwegs und vielleicht auch wenige Tore möglich? Für unter 2,5 Tore gesamt gibt es bei Betway eine 2,00 und wenn doch drei Treffer oder mehr erzielt werden, dann gibt es eine 1,75 bei bet-at-home.

10.11.2019, 18:00 Uhr Sport-Club Freiburg - Eintracht Frankfurt

Im letzten Spiel der Fußball-Bundesliga am elften Spieltag haben es die Freiburger mit Eintracht Frankfurt zu tun und der SC Freiburg konnte in Bremen wieder jubeln, weil kurz vor Schluss das 2:2 erzielt wurde und somit wieder ein Zähler mit nach Hause genommen werden konnte. Im letzten Heimspiel sorgte Christian Streich mit seinen Leuten für eine Überraschung durch den 2:1-Heimsieg gegen RB Leipzig. Eintracht Frankfurt schwebt in der Bundesliga auf einer Euphoriewelle und sorgte mit seinem 5:1-Heimsieg über den FC Bayern München für die Entlassung des Ex-Trainers Niko Kovac, muss aber auch unter der Woche gleich wieder den Fokus auf die Europa League im Spiel bei Standard Lüttich legen. Sollten sich hier beide Teams zu einem 2:2 hochtreiben, dann gibt es für diesen Tipp auf das exakte Ergebnis eine 11,50 beim Wettanbieter Tipico.

AndreasL gefällt das.
  • Sportwetten und Tipps

    Wettpoint ist eine der größten internationalen Plattformen, die allen Sportwetten Fans die Möglichkeit geben soll sich auszutauschen, ob im Sportwetten Forum oder Live Chat. Mit vielen Tools und Informationen z.B. zu Wettprognosen, Wettrechner, Downloads, Bonus Vergleich, gratis Gutscheine oder kostenlose Wettguthaben. Außerdem Livescores und Spielstände, Sport Spielplan und neueste Ergebnisse live. Alles was man für seine Wetten Tipps heute braucht. Bei uns wird Gemeinschaft, Teilen von Frust und Freude und das Motto - User helfen Usern groß geschrieben.
  • News zu Sport & Wetten

    Im Forum findet man User Wett Tipps, Erfahrungen, Quoten und Analysen zu den Vorhersagen. Mit Sportarten wie Fußball, Tennis, Eishockey, US Sport bis zu Basketball und Formel 1. Mit Hilfe, Diskussion und Ratschlägen rund um Sportwetten online, Wettanbieter Empfehlungen, aktuelle Liveticker und Livescore sowie Info zum Wettprogramm der Buchmacher, Wettbonus und Freebet Angebote und mehr. Das Wettforum mit allen Funktionen die ein Sportwetter zum Wetten braucht.
    Auch Deine Meinung ist gefragt !
  1. Diese Seite verwendet Cookies um sie benutzerfreundlich zu gestalten und bereitstellen zu können.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Bitte beachte unsere Angaben in der Cookie Policy und zum Datenschutz.
    Information ausblenden